Eine individuelle Rheumatherapie basiert auf individueller und moderner Diagnostik.

Leistungen

Diagnostik und Behandlung des gesamten Spektrums rheumatischer Beschwerden

Ultraschalldiagnostik
Fachlabor


ULTRASCHALLDIAGNOSTIK

Hochauflösende Ultraschalldiagnostik der Gelenke

Die hochauflösende Ultraschalluntersuchung der Gelenke ist heutzutage eine rheumatologische Standarduntersuchung und ermöglicht eine schnelle und sichere Diagnostik von entzündlichen Gelenkerkrankungen. Ausmaß und Aktivität einer Entzündung können mit verschiedenen Einstellungen wie z.B. dem sogenannten Powerdoppler ebenso erkannt werden wie strukturelle Schädigungen von Knorpel und Knochen. Beim Ultraschall wird keine Röntgenstrahlung verwendet und er kann daher bei jedem Patienten eingesetzt werden.


Fachlabor

Immunologisch-rheumatologisches Fachlabor

Spezielle Laboruntersuchungen sind neben der ausführlichen Anamnese und körperlichen Untersuchung ein essentieller Bestandteil der rheumatologischen Diagnostik. In unserem eigenen Labor können die nötigen Untersuchungen wie z.B. Immunfluoreszenz- oder ELISA-Verfahren schnell und kompetent durchgeführt werden.